Wieder heilige Aborigine-Stätte beschädigt

23.02.2021 Allgemein Keine Kommentare

Die Juukan-Schlucht in Westaustralien: Der Fall weckt Erinnerungen an das Vorgehen von BHP-Konkurrent Rio Tinto, die in der Region Eisenerz abbauten

In Australien kam es zu Schäden an einer Felshöhle der Aborigines. Der Zwischenfall ereignete sich in der Region Pilbara, wo das Rohstoffunternehmen BHP sein Erzprojekt betreibt.

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published.