Saarland plant im Lockdown Werbeverbot für bestimmte Produkte

14.02.2021 Allgemein Keine Kommentare

Anders als wie hier in Wien soll im Saarland künftig während des Lockdowns nicht mehr für Produkte geworben werden, die nicht der Grundversorgung dienen.

Das Saarland will in der Zeit des Corona-Lockdowns ein Werbeverbot für Produkte einführen, die nicht dem täglichen Bedarf oder der Grundversorgung dienen. Damit sollen größere Kundenströme unterbunden werden.

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published.