Richter warnen: „Rechtsstaatspakt darf Ende 2021 nicht auslaufen“

25.02.2021 Allgemein Keine Kommentare

Sven Rebehn vom Deutschen Richterbund sieht die Justiz zwar auf einem richtigen Weg. Doch er fordert noch mehr finanzielle Unterstützung durch den Bund.

Personallücken und Arbeitsbelastung sind in der Justiz noch zu hoch, klagt der Deutsche Richterbund. Die neuen Stellen können gar nicht so schnell geschaffen werden, wie gleichzeitig die Aufgaben wachsen – vor allem für die Strafjustiz.

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published.