Familie will verschollenen Tengelmann-Chef für tot erklären lassen

02.02.2021 Allgemein Keine Kommentare

Karl-Erivan Haub: der frühere geschäftsführende Gesellschafter der Unternehmensgruppe Tengelmann

Nach längerem Zögern haben sich auch die Ehefrau und Kinder von Karl-Erivan Haub den bereits laufenden Anträgen auf Todeserklärung angeschlossen. Seit seinem Verschwinden schwelt ein Familienstreit um die Neuverteilung der Macht.

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published.